Lass deine Vorstellung los von dem, was nicht möglich scheint - Lass zu, dass es geschieht!

- - -

Neigong

Der chinesische Begriff "Nei" bedeutet "innerlich" oder auch "tiefer" und Gong bedeutet Arbeit / Bewegung. Ähnlich wie das "Nei Dan" (innere Alchimie) konzentriert sich das innere Qi Gong auf die ersten beiden Schritte des taoistischen Weges

Umwandlung von Jing in Qi und von Qi in Shen.

Diese Praxis der inneren Kampfkunst, die entweder im Stehen oder Sitzen durchgeführt werden kann, beinhaltet einfache Bewegungen, fokussierte Absicht und Kontrolle von Atem und Geist. Wie bei Nei Dan erleben die Schüler embryonale Atmung, Aktivierung des Gelben Hofes (huang ting); Zirkulation in den mikro- und makroskopischen Bahnen, Sehnen, Blut und Knochenmark, etc. 

"Nei Dan" oder "Nei Gong" sind Voraussetzungen für diejenigen, die ernsthaft Tai Chi betreiben möchten. Die meisten Tai-Chi-Studenten achten nur auf das Erlernen der Formen und Bewegungen und somit auf das, was sie sehen und kopieren können. Ohne innere Kultivierung fehlt diesen Formen jedoch das tiefe und subtile Wesen des echten Tai Chi. 

In diesem Workshop liegt der Schwerpunkt des Tai Chi Nei Gong auf der Eröffnung der acht außergewöhnlichen Meridiane, der Mikro- und Makro-Bahnen, sowie der Aktivierung des Gelben Hofes (huang ting). 

Hiermit wird die sogenannte innere Medizin gepflegt. Dieser Workshop wird nur in einer kleinen Gruppensituation angeboten, weil die angewendeten Methoden nicht in einer großen Gruppe unterrichtet werden sollten und Master Wing Cheung jedem einzelnen Teilnehmer die nötige Aufmerksamkeit geben kann.

Quelle: taichi18.com/workshops/bonn-neigong


Voraussetzungen:

- Körperliche und geistige Gesundheit
- regelmäßige Praxis von Qigong und / oder Tai Chi 

- in der Lage dazu sein, das Qi während des Praktizierens von Qi Gong im Körper zu lenken (nicht nur in den Händen)

UND

vorherige Teilnahme an mindestens 2 Master-Workshops von Master Cheung bzw. Teilnahme an einer speziellen Einführung von einem der Institutslehrer.


Datum: 22. April 2018

Zeit: 9 bis 18 Uhr

Ort: Bonn, Deutschland

Kosten: 195 Euro




Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Schüler begrenzt.

Bitte klären Sie unter Angabe der nötigen Voraussetzungen per Mail an sifu@taichi18.com, ob Sie am Kurs teilnehmen können.