Lass deine Vorstellung los von dem, was nicht möglich scheint - Lass zu, dass es geschieht!

- - -

Shibashi Qigong Workshop mit Sifu Wing Cheung in Bonn (April 2018)

Shibashi Qigong ist eine leichte und wirkungsvolle Qigongart, die eine Taijiquan-Praxis ergänzt oder auf sie vorbereitet, aber auch sehr gut für sich allein praktiziert werden kann. Shibashi bedeutet auf chinesisch "18" und steht für die Abfolge von 18 Figuren, die sich aus Qigong- und Taijiübungen zusammensetzt. Ich genieße sie nach einer Empfehlung von Karl Grunick seit Jahren als eine wesentliche seelische und körperliche Stärkung im Alltag und habe über diese Form einen tieferen Zugang zum Taiji erhalten. Die ruhigen Bewegungen sorgen neben zahlreichen positiven Effekten auf das Meridiansystem (traditionelle chinesische Medizin), für eine spürbare physische Deblockierung und geben eine wertvolle Auszeit, in der man sich geistig und seelisch sortiert und beruhigt.

 

Folgendes Video zeigt die 18 Bewegungen von Level I:

Den einführenden Level 1 Shibashi Qigong Workshop kann man sowohl völligen Anfängern, als auch im Qi Gong erfahrenen Menschen empfehlen.

--

In Frühjahr 2017 fand zum ersten Mal ein Shibashi Qigong Workshop mit einem der bekanntesten gegenwärtigen Qi Gong Meister, Wing Cheung, in Bonn statt. 21 Teilnehmer aus zahlreichen europäischen Ländern erlebten diesen Auftakt mit dem ersten der drei Level der Shibashi Qigong-Form.

Im kommenden Jahr baut der in Kanada lebende Sifu Wing Cheung von Fr.- Sa. 20./21. April 2018 mit dem Level 2 auf dieses Seminar auf. 

Das Video zu Level II:


Vorbereitung auf das Seminar:

Interessenten, die den Level 1 noch nicht erlernt haben, können dies im Selbststudium mithilfe des  Set 1 Shibashi and Qigong Mode Home Study Course (DVD und ausführliches Handbuch) tun oder im Frühjahr 2018 (Termin wird noch bekanntgegeben) unter Anleitung von Eva Siegmund und Christian Hoppe während eines Wochenendkurses in Bonn erarbeiten bzw. nachholen. Beide sind durch Sifu Wing Cheung zertifizierte Shibashi Qigong Lehrer.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Shibashi Qigong Workshop Level II mit Sifu Wing Cheung im April 2018

--

Kurze Beschreibungen der verschiedenen Level des Shibashi Qigong

Comprehensive Tai Chi Qigong (Instructor) Training Course – Level I

Shibashi Qi Gong Workshop mit Wing Cheung in Bonn, Deutschland

This workshop provides a comprehensive understanding of qigong. It focuses on the movements and stances of Shibashi Set 1 and includes an introduction to Inner Alchemy.  The concepts and techniques of the Qigong Mode and Tai Chi Posture Requirements Course complement this instruction. Students learn the mental and physical skills necessary to practice properly, maximize qi flow and successfully teach others.


Comprehensive Tai Chi Qigong (Instructor) Training Course – Level II

Shibashi 18 Qi Gong Wing Cheung, Bonn, Deutschland, 2018

The Level II workshop details Shibashi Set 2 and advances the students’ knowledge of tai chi and qigong principles.  Participants become more attuned to qi and learn methods to boost immunity and internal power.  Student also learn Inner Alchemy theory and meditation for the cultivation and refinement of qi.


Comprehensive Tai Chi Qigong Instructor Training Course – Level III

Shibashi Qigong 18 Wing Cheung Bonn, Deutschland

Shibashi Set 3 marks a pivotal point in ones practice. The student transitions from an external practice using body movements to guide qi, to neigong, an internal practice. In this process careful attention is given to attaining the wuwei state and understanding Inner Alchemy practices. As this involves subtle mental and internal skills, it is especially helpful to learn in a workshop situation under the guidance of Master Cheung.

--

Anmeldung und weitere Infos:

info [at] heilen-mit-klang-und-stimme.de


Weitere Informationen zum Shibashi Qigong Workshop Level I